Die Kreisgruppe Lichtenfels des LBV hat zur Zeit 231 Mitglieder (Stand: 2017)

 

Unsere Hauptarbeit liegt derzeit vor allem im Schutz der Störche, der Schwalben, der Eulen (hauptsächlich Schleiereule, Uhu, Raufußkauz) und der Wasseramsel. Aber wir kümmern uns auch um andere Vogelarten sowie auch um Amphibien und Igel.

 

Dazu bringen wir Nisthilfen an, kümmern uns um die Wartung, Verbesserung und Kontrolle solcher Nisthilfen, kontrollieren Brutplätze, betreuen Amphibienübergänge, nehmen an Vogelzählungen teil, versorgen verletzte und kranke Vögel, leisten Hilfe bei Fragen zum Vogelschutz, nehmen mit unserem Infostand an öffentlichen Veranstaltungen teil und pflegen und überwachen Biotopflächen und Vogelschutzgebiete (u.a. am Staffelberg, am Kordigast, am Dornig, an der Lauter bei Bad Staffelstein, in den Mainauen bei Strössendorf, in den LIFE-Natur-Gebieten Nähe Hochstadt, Trieb und Schwürbitz, an Teichflächen bei Ebensfeld und in einer Sandgrube bei Gärtenroth)

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION