Für das Maintal haben sich die Landkreise Bamberg und Lichtenfels zusammengetan und das "LIFE-Natur-Projekt Oberes Maintal" zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Naturschutz entwickelt.

 

Mit Hilfe des durch die Europäische Union geförderten LIFE-Natur-Projektes können Lebensräume für seltene Tier- und Pflanzenarten neu geschaffen werden und durch die Anlage von Flachwasserzonen, Schilfgebieten und Altwässern kann eine lebendige Seenlandschaft entstehen. Von dem Biotopverbund profitieren vor allem Vögel, die Rast- und Nahrungsplätze finden und Fische, die das flache Wasser als Kinderstube nutzen. Alle diese Flächen sind damit auch an das europaweite Schutzgebietsnetz "Natura 2000" angeschlossen.

 

Weitere Projektpartner sind Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. und Bund Naturschutz in Bayern e.V. Unterstützt wird das Projekt von zahlreichen Kommunen, Behörden, Vereinen und Institutionen.

 

Infos zum Schutzgebiet: 

http://life-oberes-maintal.de/das-projekt/projektgebiet.html

Flächenplan
http://www.regierung.oberfranken.bayern.de/imperia/md/content/regofr/umwelt/natur/schutzgebiete/karten_maintal.pdf

 

Wo findet man Beobachtungstürme und Infopunkte:

http://life-oberes-maintal.de/fileadmin/user_upload/Download/Maintal_Naturerlebnis_Homepage_150610_PDF_Mappe.pdf

 

Flyer zum Schutzgebiet "Maintal zwischen Theisau und Lichtenfels"
http://www.regierung.oberfranken.bayern.de/imperia/md/content/regofr/umwelt/natur/schutzgebiete/ffh_gebiet_maintal_theisau_lichtenfels.pdf

 

 

 

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION