Knochen und Schädel von Mäusen und Vögeln
Knochen und Schädel von Mäusen und Vögeln
Vogelschädel
Vogelschädel
Mausschädel
Mausschädel
verschiedene Kiefernknochen von Mäusen
verschiedene Kiefernknochen von Mäusen
Gewölle einer Schleiereule
Gewölle einer Schleiereule
 

Bei unseren Kontrollen der Nistkästen finden wir manchmal auch Gewölle der Schleiereulen.

 

Als Gewölle oder Speiballen werden die vor allem von Eulen und Greifvögeln ausgewürgten unverdaulichen Nahrungsreste bezeichnet (Federn, Haare, Knochen).

 

Untersuchungen der Gewölle geben Aufschluss über die Beutetiere der Eulen.

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION