Feuersalamander
Feuersalamander
natürliche Quelle
natürliche Quelle

Bei der Jahreshauptversammlung 2016 hat die LBV-Expertin Eva Schubert von der Landesgeschäftsstelle Hilpoltstein auf das aktuelle Schutzprogramm von Quellen aufmerksam gemacht.

 

Bei diesem Programm geht es hauptsächlich darum, verbaute Quellen wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen, um für die dort vorkommenden Kleinlebewesen wieder natürliche Lebensräume zu schaffen.

 

Ihr Hauptaugenmerk gilt dabei auch dem Schutz und der Bestandserfassung des Feuersalamanders. Frau Schubert möchte mit ihren Schutzprogrammen auch im Landkreis Lichtenfels tätig werden. Sie bittet um Mithilfe und entsprechende Hinweise.

 

Infos hierzu unter:
http://www.lbv.de/unsere-arbeit/quellen.html

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION